Workshop Landwirtschaft

Im Rahmen der Veranstaltung wurden Handlungsmöglichkeiten zum Umgang mit kommunalen Landwirtschaftlichen Flächen präsentiert. Hierzu gab es Vorträge sowie eine Podiumsdiskussion von und mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Bündniskommunen. Abschließend wurden gemeinsam Maßnahmen und Ideen zur Förderung der biologischen Vielfalt erarbeitet. Die Diskussuionsergebnisse haben wir für Sie in einem kurzen Papier zusammengefasst.

Zum Ergebnisspapier

Vorträge zur Veranstaltung:

  • Biologische Vielfalt und Landwirtschaft kommunale Handlungsspielräume
    Robert Spreter, Kommunen für biologische Vielfalt e.V.
    Zur Präsentation
  • Das Agrikulturprogramm das Landeshauptstadt Hannover
    Dr. Heino Kamieth, Landeshauptstadt Hannover
    Zur Präsentation
  • Biologische Vielfalt und Landwirtschaft - Handlungsansätze in Heidelberg
    Maria Romero Martin, Stadt Heidelberg
    Zur Präsentation

Beiträge aus der Podiumsdiskussion "Möglichkeiten zum Umgang mit landwirtschaftlichen Flächen im Besitz der Kommune":