Hessen
kreisfrei
693342 Einwohner
248 km²

Links

Projekte

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist weltweit bekannt als Bankenstadt und Verkehrsknotenpunkt. Um den Kern eindrucksvoller Hochhäuser im Zentrum schließen sich über 40 Stadtteile an, die im äußeren Rand noch ländlich geprägt sind.

Die Kernstadt wird von drei großen Landschaftsräumen umschlungen, die den GrünGürtel ausbilden: dem Stadtwald im Süden, dem Niddatal im Westen und Norden und dem Berger Rücken im Osten. Der GrünGürtel umfasst mit seinem 70 Kilometer langen Grünband ein Drittel der Stadtfläche, ist als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen und wurde von der UN als positives Beispiel für nachhaltige Stadtentwicklung ausgezeichnet.

Trotz starker Nachfrage nach Wohnraum, Gewerbe- und Verkehrkehrsflächen hat die Stadt sich mit dem GrünGürtel, dem neu gestalteten Mainufer und vielen städtischen Parks ausgedehnte Grünflächen bewahrt, die den Einwohnern wohnungsnahe Erholungsflächen bieten und für zahlreiche Tiere und Pflanzen Rückzugsgebiete darstellen.