Bayern
Landkreis Schweinfurt
4500 Einwohner
7 km²

Links

Projekte

Sennfeld

Sennfeld liegt links des Mains gegenüber der Stadt Schweinfurt. Neben gemeinnützigen Einrichtungen verfügt die Gemeinde über einen Bürgersaal für Veranstaltungen und ein Familienbad mit vielen Attraktionen. Industrie-, Handwerks-, Handels- und Verkehrsbetriebe sind angesiedelt.

Felder und Gärten kennzeichnen die bäuerlich-gärtnerische Struktur der Gemeinde. Das Projekt "Kräuter, Kraut und Rüben" mit Aktionspavillon und Gemüseführungen verspricht für Schulklassen und für alle Bürger und Gäste viele Informationen. Am Mainufer befindet sich ein wertvoller Auwald, der unter Landschaftsschutz steht.

Das Umland der Gemeinde gibt vor allem den Naturfreunden ausreichend Gelegenheit zur Naherholung. Als echter Geheimtipp wartet ein aus Heilwasserquellen gespeister Naturbadesee auf die Besucher. Rund um den natürlichen Badesee mit einem wertvollen Biotopverbund verläuft ein verzweigtes Netz von Rad- und Wanderwegen mit Rastmöglichkeiten und der neuen Aussichtskanzel "Maintalblick" zum Erkunden des Mainbogens.