NaturThemenPark Bad Saulgau (NTP)

Stadt Bad Saulgau

Kategorie:
Bewusstseinsbildung und Kooperation

Schlagworte:
Naturinformation, Naturerlebnis, Artenvielfaltskonzept

Projektlaufzeit:
Januar 2017 bis Mai 2019

Partner:
Stadtverwaltung, Tourismusbetriebsgesellschaft Bad Saulgau mbH, Schulen, Vereine, Naturschutzorganisationen, Landratsamt, Regierungspräsidium, Kindergärten, Bürger, Ingenieurbüros (Landschaftsplanung)

Förderer:
Stadt Bad Saulgau (Gesamtkosten netto ca. 500.000 €)
Förderprogramm LEADER (EU und Land B.W., Zuschuss ca. 264.000 €)

Kontakt:
Stadt Bad Saulgau
Sachbereich Umwelt
Thomas Lehenherr

Mehr zum Thema

Die Vielzahl an ökologischen Maßnahmen der Stadt (Naturlehrpfade, Gewässerrenaturierungen, Biotopanlagen, Umwandlung von Einheitsgrün) wird im 60 ha großen NTP zusammengefasst und allen Bürgern, Gästen und Interessierten zugänglich gemacht. Der NTP befasst sich mit Pflanzen, Tieren, Wasser, Geologie + Landschaft.
Geschaffen wurde der Themen- und Erlebnisweg Wasser (3,5 km) mit Stegen, Plattformen und Infos rund um das Thema Wasser. 2 Biberreviere mit artenreichen Biotoplandschaften sind neu vorhanden. Durch Wiedervernässung siedelten sich dort viele Tierarten aus der Roten Liste an, wie Eisvogel, Wasserralle, Libellen, Schwarzspecht.
Der aus 2 Forsthütten umgebaute, zentrale InfoPunkt wird für Schulungen und Naturveranstaltungen benutzt. Dazu gehören sanitäre Anlagen, eine Feuerstelle und Infotafeln zum Thema Wald. Von April bis November ist der InfoPunkt auch an Wochenenden von geschultem Personal besetzt.

An 10 interaktiven Naturerlebnisstationen können Familien mit Kindern spielerisch über die Natur lernen. Bestandteile sind z.B. Biberkletterburg, Stationen zur Erkundung von Waldvögeln, des Bodenlebens,  des Wasserkreislaufs, ein Hörspiel, eine Insektenhüpfstation….

Neben Familien, Bürgern, Gästen, Schulen, Kindergärten und Vereinen nehmen auch  Kommunen, Landkreise, Behörden und Naturschutzorganisationen das Angebot an.

Die städtische Tourismus GmbH betreibt den NTP. Zehn geschulte Guides sind im Einsatz, die auf Anmeldung Veranstaltungen für Groß und Klein anbieten.