Veranstaltungen

Fachtagung "Gesund - mit der Vielfalt der Natur"

19. Juni in Berlin

Die Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt veranstaltet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) die Fachtagung „Gesund - mit der Vielfalt der Natur“.

Natur und biologische Vielfalt tragen in vielfältiger Weise zu unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden bei. Die Tagung informiert über die verschiedenen Facetten des Themas „Natur und Gesundheit“ und zeigt Synergien und gemeinsame Handlungsfelder auf. Die Vorstellung und Diskussion von Praxisbeispielen soll die Vernetzung von Akteuren aus den Arbeitsfeldern „Gesundheit / Gesundheitsförderung“ und „Biologische Vielfalt / Naturschutz“ fördern und neue Impulse für die weitere Zusammenarbeit geben.

Mehr zum Thema

Fachtagung "Tatort Boden. Gemeinsame Lösungen für Naturschutz, Bodenschutz und Landwirtschaft"

20./21. Juni in Stuttgart

Die Tagung will unterschiedliche Schutz- und Ausgleichsstrategien beleuchten, die Teilnehmenden miteinander ins Gespräch bringen, Verständnis für die unterschiedlichen Aufgaben und Sichtweisen vermitteln und zur Entwicklung gemeinsamer Handlungskonzepte beitragen. Am Beispiel der EU-Strategie für den Alpenraum werden Wechselbeziehungen und Spannungsfelder zwischen ländlich geprägten Regionen und Agglomerationsräumen, insbesondere zum Thema Bodenschutz aufgezeigt.

Mehr zum Thema