Veranstaltungen

Fachtagung "Urbaner Wald"

22./23. Oktober in Leipzig

Die Stadt Leipzig in den vergangenen Jahren Urbane Wälder angelegt und in einer wissenschaftlichen Begleitforschung untersucht wurden. Im Rahmen der Tagung wird die Stadt die Ergebnisse dieses Vorhabens vorgestellen. Darüber hinaus werden auch weitere Städte zu Wort kommen, so dass insgesamt ein Erfahrungsaustausch zur Anlage und Entwicklung Urbaner Wälder möglich ist.

Mehr zum Thema

Symposium »natur vielfalt bauen«

24./25. Oktober in Feldkirch, Vorarlberg (A)

Urbanes Wachstum und Nachverdichtungen fordern mehr denn je den Blick auf Biodiversität, Klimawandelanpassung und Lebensqualitäten. Das internationale Symposium geht unterschiedlichsten Bedürfnissen nach und stellt zukunftsweisende Projekte vor. Namhafte Referentinnen und Referenten liefern Impulse und vertiefen diese in Werkstätten. Die Themenansätze reichen von der Raum- und Objektplanung, über Pflanzkonzepte bis hin zu Gesundheit und Lebensstile. Das Symposium schafft Raum für neue und bewährte Ideen, wie mit und für die Natur gebaut werden kann, und zugleich positive Effekte für den Menschen erzielt werden können.

Mehr zum Thema

8. Symposium „Stadtgrün“ des BMEL

13.-15. November in Berlin

Das 8. Symposium "Stadtgrün" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) greift die Themen "Gebietsfremde, invasive Arten in der Stadt" sowie "Urbane Pflanztechnologien" auf.

Sind invasive Arten wirklich so schlimm? Was passiert, wenn „neue“ Pflanzenarten in Pflanzengesellschaften der Stadt einwandern? Wie sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?  Diesen und anderen Fragen will der erste Teil des Symposiums „Stadtgrün“ des BMEL am 13. und 14. November in Berlin nachgehen.

Welche technischen Voraussetzungen brauchen Bäume und Sträucher, um in hochverdichteten urbanen Räumen wachsen zu können? Wie können die Pflanzen mit Düngung, Bewässerung und Mykorrhiza in ihrem Wachstum gefördert werden? Wie geht es weiter mit Regenwasserbewirtschaftung, Dach- und Wandbegrünung? Das sind die Themen für den zweiten Teil des Symposiums am 14. und 15. November 2018.

Mehr zum Thema

2. Transferwerkstadt „Zukunft Stadtgrün“

15. November in Hildesheim

Auf der 2. Transferwerkstatt Zukunft Stadtgrün werden Praxisbeispiele zum Städtebauförderungsprogramm „Zukunft Stadtgrün“ vorgestellt.

Mehr zum Thema